Kanada
 
1 b-dvd b-info b-presse b-links b-veran

Kanada – kein anderes Land lässt bei der Nennung des Namens tiefer durchatmen, kein anderes Land wird spontaner mit Weite und Wildnis in Verbindung gebracht.

Und das schönste ist: Die Klischees sind wahr.

Kanada ist ein Land, wo man auf der immer enger werdenden Erde den Traum von Freiheit und Abenteuer noch ausleben kann. Und genau das hat der Fotograf Roland Marske gemacht. Ein dreiviertel Jahr reiste er vom Atlantik bis zum Pazifik und weiter zum Polarmeer durch das zweitgrößte Land der Erde. Seine Bilanz: 24.311 zurückgelegte Kilometer, 64 Elchsichtungen, 49 Grizzlys und 16 Eisbären!

 

Kanada hat jedoch nicht nur eine „wilde“ Seite. Neben „Natur pur“ locken auch

quirlige Metropolen mit typisch amerikanischen Wolkenkratzern und Altstädte mit europäischem Flair. Und so spannt sich in dieser fulminanten Multi-Visions-Show der Bogen von den sturmgepeitschten schroffen Küsten der Atlantik-Provinzen, den geschäftigen Metropolen und der seenreichen Wildnis in Québec und Ontario, den weiten Prärieren in Sasketchewan und Manitoba, den mächtigen Rocky Mountains in Alberta und der ungebändigten Pazifikküste in British Columbia bis in die farbenprächtige Tundra des Yukons und in die arktische Einsamkeit des weiten Nordens – der Heimat der Eisbären.

Kanada verzaubert durch eine Vielfalt, die der Fotograf so meisterlich in atemberaubenden Bildern auf Großbildleinwand bringt, dass der Zuschauer sich selbst auf einer Reise durch dieses Traumland wähnt.

 

 

Kapitelübersicht

 

 

Neufundland und Labrador

Newfoundland – Cape Spear – St. John’s – Trans Canadian Highway – Neufundlands Küstenlandschaften und Fischerdörfer – Vogelkolonien vom Cape St. Mary’s – Gros Morne Nationalpark – Viking Trail – Elche – Wikingersiedlung von L’Anse aux Meadows – The Big Land Labrador – subarktische Wildnis – Trans Labrador Highway – Labrador City

 

Atlantikprovinzen

NewBrunsvick – Bay of Fundi – Hopewell Rocks

NocaScotia–Walbeobachtungstouren rund umDigby Neck – Lighthouse Route an der Südküste – Lunenburg – schottische Traditionen und Highlandgames – Cape Breton Nationalpark – Ceilidh Trail – Halifax – das koloniale Wettrennen um Kanada – Arkadien – Annapolis Royal und die Briten – Louisbourg und die Franzosen

 

Québec

Kanadas französischsprachige Provinz Québec– St.-Lorenz-Strom – Gaspé Halbinsel – Charlevoix – Quebéc-Cityfranzösische Altstadt und englisches Fort– Montréal

 

Ontario

Ontario stellt sich vor – KanadasHauptstadt Ottawa– Wirtschaftsmetropole Toronto– die Amish im Mennotine Country – das größte Stammestreffen der Indianer Nordamerikas auf Manitoulin Island – NiagaraFalls

 

Prärieprovinzen

Manitoba, Saskatchewan, Alberta – Winnipeg – die Calgary Stampede, das größte Rodeo der Welt

 

KanadischeArktis

Churchill, polares Kaff und Eisbärenhauptstadt der Welt – die Eisbären der Hudson Bay – auf den Spuren der Eisbären

 

Rocky Mountains

Höhepunkte jeder Kanadareise, die Nationalparks Banff, Jasper und Waterton

 

British Columbia

Westküstenmetropole Vancouver– VancouverIsland – Victoria –Butchart Gardens –

wilde Pazifkküste und Baumgiganten im PacificRimNationalPark – die Wale von Tofino

 

Nordterritorien Yukon, North-West-Territory und Nunavut

ALCAN, der Alaska-Canadian-Highway – Whitehorse, die Hauptstadt des Yukon

der große Klondike-Goldrausch – auf der Fährte der Goldsucher – Goldgräberstadt DawsonCity – Bonanza Creek – der DempsterHighway ins North-West-Territory – Inuvik – Polarlichter – die Wildnis der Tundra nördlich des Polarkreises